04331 - 46 39 560 (Mo. - Fr. 8:30 - 17:00)

Danke

allen Spendern und Helfern

5000 Masken

 

GROSSHÄNDLER IN KRONSHAGEN STIFTET MASKEN!

Nachdem die Palliativnetz HORIZONT gGmbH bei dem Kronshagener Großhändler “Kronsguard” FFP2 Masken bestellen wollte, reagierte der Geschäftsführer Gerhard Schwarzat so kurz vor Weihnachten sehr überraschend. Er sah sich die Webseite an und entdeckte den Spendenaufruf und entschied schnell für sich, dass es hier eine gemeinnützige Organisation ist, die von jeglicher Unterstützung profitieren könne, gerade in diesen schweren Zeiten. Somit wurde aus einer Bestellung dann eine Spende an die Palliativnetz HORIZONT von 5000 MNS-Masken, die wiederum Patienten und deren Angehörigen zugute kommen sowie Mitarbeitern des Netzwerks. Die Firma Süverkrüp stellte kostenlos einen Mercedes Kleintransporter für diese Aktion zur Verfügung und die Auszubildende Frau Huberny brachte die Pakete mit den Masken am 22. Dezember 2020 in Rendsburg direkt vorbei. Die Geschäftsführung und das gesamte Team von Palliativnetz HORIZONT sagen: Vielen Dank an Herrn Schwarzat für diese großzügige Spende, vielen Dank an die Firma Süverkrüp für die spontane Unterstützung.

Presseartikel: M. Haak

Spende von PubliCare

 

SPENDEN STATT FEIERN!

Anlässlich der ausgefallenen Weihnachtsfeier der PubliCare Gruppe im Norden aufgrund der Corona bedingten Umstände, haben die Mitarbeiter des Team Büros Nord-Ost gemeinsam beschlossen, das Geld für diese Feier gemeinnützigen Organisationen zu spenden. Die Wahl fiel auf die Palliativnetz HORIZONT gGmbH, die seit einem Jahr frisch gegründet in diesen schweren Zeiten die Spende sehr dankbar angenommen hat. Herr Stephan Bauerdick Regionalleiter Nord-Ost und Julia Otte Spartenleitung Ernährungstherapie Nord-Ost waren als Vertreter der PubliCare GmbH anlässlich der Scheckübergabe am 15. Dezember 2020 mit Ute Lieske, Geschäftsführerin der Palliativnetz HORIZONT gGmbh in deren Büro in Rendsburg zusammengekommen. Nach einem sehr informativen Gespräch war klar, dass hier auch für die Zukunft, ein Austausch der beiden Unternehmen im Netzwerk sehr viel Sinn machen wird. Die PubliCare GmbH ist einer der führenden Homecare-Experten für Stomaversorgung und Kontinenzversorgung sowie für Ernährungstherapie und versorgt und begleitet Patienten in Krankenhäusern und deren Zuhause. Die Palliativnetz HORIZONT gGmbH organisiert alles für, betreut und begleitet Palliativpatienten und ihre Angehörigen in den schweren Stunden ihres Lebens insbesondere in deren Zuhause. Aufgrund der stark gestiegenen Nachfrage für Unterstützungsmöglichkeiten im Bereich der Palliativversorgung, wird die Spende für den Aufbau der Palliativcareberatung im Kreis Rendsburg-Eckernförde eingesetzt.

 

Presseartikel: M. Haak

Danke für Ihre Unterstützung!

 

Die Palliativnetz HORIZONT gGmbH benötigte dringend ein weiteres Dienstfahrzeug für die Mitarbeiter, um zu all den verschiedenen Standorten, Heimen und Einrichtungen zu gelangen. Es handelte sich um einen kleinen Wagen der Golf-Klasse, den wir gerne erwerben wollten. Wir danken allen Spendern und Wohltätern aus dem Raum Rendsburg insbesondere dem Förderverein Hospiz, die uns geholfen haben, dieses Fahrzeug zu erlangen. Wir sind jetzt mobiler und besser unterwegs und können daher unseren Dienst für die Patienten optimieren. Vielleicht haben Sie uns ja schon einmal auf der Straße gesehen?

Mit herzlichem Dank die Geschäftsführung und das Team von

Pallitivnetz HORIZONT gGmbH

Danke für die großzügige Spende …

 

Die Palliativnetz HORIZONT gGmbH hat im Monat Juli eine großzügige Spende von der BTC Europe GmbH (BASF Group) über die Militärseelsorge 8 erhalten. Dabei handelte es sich um zwei Paletten mit Desinfektionsmittel (insgesamt über 500 l).

Die Nutzung von Desinfektionsmittel ist nicht nur in Zeiten von Corona wichtig sondern wird über Palltiatvnetz HORIZONT den Pflegekräften und Mitarbeitern auch in Zukunft bei ihrer Tätigkeit sehr dienlich sein. Ein großer Dank gebührt den Spendern und die es ermöglicht haben.

Geschäftsführung

Pallitivnetz HORIZONT gGmbH

Wir bedanken uns herzlichst …

 

Das Team von Palliativnetz HORIZONT und alle ehrenamtlichen Mitarbeiter bedanken sich für die großzügigen Spenden.

Dem Aufruf Masken, Schutzausrüstung und andere Gegenstände für das Team und die Patienten zu spenden sind sehr viele nachgekommen. Wir sind sehr berührt und dankbar für die Menschlichkeit und Bereitschaft, in diesen Krisenzeiten zu helfen und zu unterstützen.

“Im normalen Leben wird es einem gar nicht bewußt, daß der Mensch unendlich mehr empfängt, als er gibt, und daß Dankbarkeit das Leben erst reich macht.”

Dietrich Bonhoeffer
(dt. Theologe 1906-1945)

04331 – 46 39 56 – 0

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen umgehend weiter und sind mit unserem Team zur Stelle.

Sie können helfen!

 

Ohne Ihre Mithilfe und die Unterstützung von Unternehmen aus der Region, ist unsere Arbeit gar nicht möglich. Wenn Sie die Arbeit unseres gemeinnützigen Unternehmens unterstützen möchten und somit vielen unserer Patienten direkt helfen wollen, sind wir dankbar für Spenden.

Spendenkonto

Palliativnetz HORIZONT gGmbH

Stichwort: PNH

Sparkasse Mittelholstein AG
IBAN: DE17 2145 0000 0105 3724 11
BIC: NOLADE21RD